Title Image

Damla Online-Shop AGB

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB)

1. Geltungsbereich

1.1 Diese Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Sie in dem Online-Shop der Lava GmbH, Montanusstraße 61 51065 Köln, Tel.: +49 221 963 999 06, E-Mail: info@damla-baklava.de, Unternehmensidentifikationsnummer: DE283535555 (nachfolgend Damla Online-Shop) tätigen.

Wir sind für Sie erreichbar unter: Service-Hotline: +49 221 963 999 06 Konsumenten-Service für Deutschland: Montag – Freitag, 8.30 Uhr – 17.00 Uhr oder per E-Mail über unser Kontaktformular.

1.2 Das Warenangebot in unserem Online-Shop richtet sich ausschließlich an Käufer, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.

1.3 Unsere Lieferungen, Leistungen und Angebote erfolgen ausschließlich auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten gegenüber Unternehmen somit auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden. Der Einbeziehung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen eines Kunden, die unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen widersprechen, wird schon jetzt widersprochen.

1.4 Vertragssprache ist ausschließlich deutsch.

1.5 Sie können die derzeit gültigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf unserer Website abrufen und ausdrucken. Der Vertragsschluss wird bei uns dokumentiert und gespeichert. Nach Vertragsschluss wird der Vertragstext bei uns nicht gespeichert und ist dementsprechend für Sie nicht zugänglich.

2. Angebot und Vertragsschluss

2.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar.

2.2 Durch Anklicken des Buttons [Bestellen] tätigt der Kunde eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Produkte. Nach Absenden der Bestellung kann der Kunde keine Bestellungsänderungen mehr vornehmen.

2.3 Unmittelbar nach Erhalt der Bestellung bestätigt Damla Online-Shop den Eingang der Bestellung per E-Mail. Der Kaufvertrag kommt erst zustande, wenn Damla Online-Shop den Versand der Ware per E-Mail bestätigt (Auftrags- bzw. Versandbestätigung), oder spätestens durch Auslieferung der Ware.

3. Gutscheine, Grußkarten

3.1 Sie können bei uns Online-Gutscheine erwerben. Der Gutschein wird von uns per E-Mail an die von Ihnen angegebene Adresse und auf Wunsch direkt mit Grußtext versendet. Der Online-Gutschein ist sofort verwendbar. Nach Eingabe des Gutscheincodes ist der Empfänger zum Einkauf von Waren in Höhe des angegebenen Gutscheinwertes in dem auf dem Gutschein angegebenen Onlineshop berechtigt. Übersteigt der Einkauf den eingelösten Gutscheinwert, ist die Differenz von dem Besteller zu bezahlen.

3.2 Wir haften nicht für von Ihnen fehlerhaft eingegebene Gutscheinempfänger. Sobald Ihnen auffällt, dass Sie einen falschen Empfänger benannt haben, können wir den Gutscheincode sperren, falls er noch nicht eingelöst wurde. In diesem Fall stellen wir Ihnen auch einen neuen Gutschein an den von Ihnen angegebenen Empfänger aus.

3.3 Beim ausschließlichen Bestellen von Online-Gutscheinen entfällt der Mindestbestellwert.

3.4 Online-Gutscheine sind ausschließlich einmalig verwendbar! Restguthaben können nicht eingelöst werden.

3.5 Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, der Warensendung eine Grußkarte beizulegen mit einem von Ihnen festgelegten Text. Der Text darf nicht die Rechte Dritter verletzen und insbesondere nicht anstößig oder beleidigend sein. Bei einem Verstoß gegen diese Regelung behalten wir uns vor, die Grußkarte nicht beizulegen. Gestaltung und Layout der Grußkarte werden von uns festgelegt.

4. Preise

4.1 Die auf der Produktseite genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile und verstehen Euro (EUR).

4.2 Es gelten diejenigen Preise für die angebotenen Produkte, die am Tag, an dem der Kunde die Bestellung aufgibt, aufgeführt sind. Die Preise sind bis zur Auftragsbestätigung durch Damla Online-Shop bzw. während der in der Auftragsbestätigung angegebenen Dauer verbindlich.

4.3 Preisänderungen infolge Änderung von Steuern, Gebühren, Taxen oder Versandkosten bleiben vorbehalten.

5. Versandkosten

Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile und verstehen sich inklusive der jeweiligen Versandkosten innerhalb von Deutschland. Für Sendungen nach außerhalb von Deutschland gelten zusätzlich die Versandkosten, wie auf unserer Übersicht Versandkosten außerhalb von Deutschland angegeben.

6. Lieferbedingungen

6.1 Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung der Ware von unserem Lager an die von Ihnen angegebene Adresse, bzw. PACKSTATION von DHL. Alternativ können Lieferungen auch von Nachbarn entgegengenommen werden, vorausgesetzt eine entsprechende Vollmacht des Auftraggebers ist an den jeweiligen Nachbarn ausgestellt.

6.2 Lieferungen sind innerhalb Deutschlands und in die hier aufgeführten Länder möglich.

6.3 Sollten nicht alle bestellten Produkte vorrätig sein, sind wir zu Teillieferungen berechtigt, soweit Ihnen dies unter Abwägung Ihrer und unserer Interessen zumutbar ist. Etwaige zusätzliche Versandkosten werden selbstverständlich durch uns übernommen. Die Gefahr geht mit Übergabe der jeweiligen Teillieferung auf Sie über. Sofern wir mit ausstehenden Teilleistungen in Verzug geraten oder uns die Lieferung ausstehender Teilleistungen nicht möglich ist, sind Sie dazu berechtigt, vom Vertrag insgesamt zurückzutreten oder Schadensersatz wegen Nichterfüllung der gesamten Verbindlichkeit zu verlangen, sofern Sie kein Interesse an der Teillieferung haben. Etwaige Fristen beginnen erst mit dem Erhalt der letzten Teillieferung.

6.4 Die Lieferung bestellter Waren erfolgt vorbehaltlich der Verfügbarkeit der Ware. Ist diese zum Bestellzeitpunkt nicht lieferbar erhält der Besteller eine Benachrichtigung über den voraussichtlichen Liefertermin und die Bestellung wird durch uns vorgemerkt. Sobald die Ware vorrätig ist, erfolgt der Versand an den Besteller, ohne dass eine weitere Benachrichtigung an den Besteller erfolgt.

6.5 Die Lieferung innerhalb Deutschlands erfolgt zum angegebenen Wunschtermin. Ist kein Wunschtermin angegeben, wird innerhalb von drei Werktagen (ohne Sonn- und Feiertage) ab Bestellbestätigung ausgeliefert. Etwas anderes gilt bei der Bestellung von individuellen Anfertigungen.

6.6 Für den Fall, dass hohe Außentemperaturen die Qualität unserer Produkte beim Versand beeinträchtigen können (möglich ab 23 Grad Celsius), informieren wir Sie bei der Bestellung über mögliche Lieferverzögerungen, bzw. einen vorläufigen Lieferstopp. Mit der Bestellung erklären Sie sich einverstanden, dass wir die Ware erst versenden, wenn die Temperaturen ausreichend abgesunken sind. In diesem Fall gelten die Lieferfristen in vorstehendem Absatz 5 nicht. Wir informieren Sie, sobald wir die Ware versenden.

6.7 Versand bei Bestellungen an Samstagen, Sonn- und Feiertagen

Falls die Bestellung an einem Samstag, Sonn- und Feiertag eintrifft, erfolgt die Auslieferung am übernächsten Werktag. Wir empfehlen, Ihre Bestellung möglichst frühzeitig (wenn möglich 4-5 Arbeitstage vor dem gewünschten Zustelldatum) aufzugeben. Vor Feiertagen muss eine längere Lieferfrist in Kauf genommen werden.

6.8 Versand innerhalb der EU

Die Versandkosten setzen sich aus Porto und Verpackungskosten zusammen. Sie werden individuell nach Destination (Liefer-/Versandzone) und Gewicht errechnet, sind unter Versandhinweise einsehbar und werden vor Bestellabschluss angezeigt. Bei Versand innerhalb der europäischen Union gibt es keine Zollkontrollen und es fallen keine Zollgebühren an.

6.9 Versand in übrige Länder

Die Zollbehörden der betreffenden Lieferländer sind berechtigt, die Sendungen zu prüfen und allfällige Zollgebühren und Mehrwertsteuern (landesabhängige Tarife) zu verrechnen. Wir sind verpflichtet eine entsprechende Zolldeklaration zu erstellen. Für nähere Auskünfte über Ihre geltenden Bestimmungen und Warenzölle, bitten wir Sie sich an Ihre Zolldirektion oder Behörde für Einfuhren zu wenden.

7. Zahlungsbedingungen

7.1 Die Zahlung hat voraus zu erfolgen.

7.2 Die Zahlung erfolgt wahlweise per Kreditkarte (MasterCard, American Express, Visa), PayPal, SofortÜberweisung oder Klarna.

7.3 Bei Zahlung per Kreditkarte erfolgt die Belastung des Kontos des Kunden sofort.

7.4 Eine Verrechnung mit Gegenforderungen des Kunden ist ausgeschlossen.

7.5 Eine Zahlung auf Rechnung ist nur im Einzelfall und bei telefonischer Bestellung möglich.

7.6 Geraten Sie mit einer Zahlung in Verzug, so sind Sie zur Zahlung der gesetzlichen Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz verpflichtet. Für jedes Mahnschreiben, das nach Eintritt des Verzugs an Sie versandt wird, wird Ihnen eine Mahngebühr in Höhe von 5 EUR berechnet.

8. Eigentumsvorbehalt

8.1 Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung und zur Aufgabe zum Versand im Eigentum des Damla Online-Shop.

8.2 Wenn Sie Unternehmer im Sinne des § 14 BGB sind, gilt ergänzend Folgendes:

Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zum vollständigen Ausgleich aller Forderungen aus der laufenden Geschäftsbeziehung vor. Vor Übergang des Eigentums an der Vorbehaltsware ist eine Verpfändung oder Sicherheitsübereignung nicht zulässig.

Sie dürfen die Ware im ordentlichen Geschäftsgang weiterverkaufen. Für diesen Fall treten Sie bereits jetzt alle Forderungen in Höhe des Rechnungsbetrages, die Ihnen aus dem Weiterverkauf erwachsen, an uns ab. Wir nehmen die Abtretung an, Sie sind jedoch zur Einziehung der Forderungen ermächtigt. Soweit Sie Ihren Zahlungsverpflichtungen nicht ordnungsgemäß nachkommen, behalten wir uns das Recht vor, Forderungen selbst einzuziehen.

Bei Verbindung und Vermischung der Vorbehaltsware erwerben wir Miteigentum an der neuen Sache im Verhältnis des Rechnungswerts der Vorbehaltsware zu den anderen verarbeiteten Gegenständen zum Zeitpunkt der Verarbeitung.

Wir verpflichteten uns, die uns zustehenden Sicherheiten auf Verlangen insoweit freizugeben, als der realisierbare Wert unserer Sicherheiten die zu sichernden Forderungen um mehr als 10 % übersteigt. Die Auswahl der freizugebenden Sicherheiten obliegt uns.

9. Widerrufsrecht

9.1 Für den Fall, dass Sie Verbraucher im Sinne des § 13 BGB sind, also den Kauf zu Zwecken tätigen, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können, haben Sie ein Widerrufsrecht nach Maßgabe der folgenden Bestimmungen.

WIDERRUFSRECHT

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Das Widerrufsrecht ist ausgeschlossen für folgende Produkte:

  • Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden
  • Waren, die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind
  • Waren, die schnell verderben können
  • Waren, deren Verfallsdatum überschritten würde

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Lava GmbH

Montanusstraße 61, 51065 Köln

Telefon: +49 221 963 999 06

Telefax: +49 221 963 999 07

E-Mail: info@damla-baklava.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

9.2 Folgen des Widerrufs:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an

Lava GmbH

Montanusstraße 61

51065 Köln

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

————————————————————————————————–

MUSTER-WIDERRUFSFORMULAR

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.

An

Lava GmbH

Montanusstraße 61

51065 Köln

Telefon: +49 221 963 999 06
Telefax: +49 221 963 999 07
E-Mail: info@damla-baklava.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*):

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s):

Anschrift des/der Verbraucher(s):

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

————————————————————————————————–

9.3 Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind, bei Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde, bei Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde oder bei Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden.

9.4 Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden, um Schadensersatzansprüche wegen Beschädigungen infolge mangelhafter Verpackung zu vermeiden.

9.5 Bitte rufen Sie vor Rücksendung unter der Telefonnummer +49 221 963 999 06 bei uns an, um die Rücksendung anzukündigen. Auf diese Weise ermöglichen Sie uns eine schnellstmögliche Zuordnung der Produkte.

9.6 Bitte beachten Sie, dass die in den vorstehenden Absätzen 2 und 3 genannten Modalitäten nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind.

9.7 Im Ausland:

Private Endkunden (sog. Verbraucher) mit Wohnsitz in der Europäischen Union haben anstelle eines Widerrufsrechts folgende Möglichkeit: Ware, welche nicht schnell verderblich ist und nicht nach Kundenspezifikation angefertigt oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten wurde, kann innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware bzw. nach Erhalt der erforderlichen Belehrung und Erfüllung der Informations- und sonstigen Pflichten im Fernabsatz und E-Commerce ohne Angabe von Gründen durch Rücksendung zurückgeben werden, sofern die Ware aufgrund ihrer Beschaffenheit zu einer Rücksendung geeignet ist und das Verfalldatum der Ware nicht überschritten würde. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware. Die Rückgabe einzelner Komponenten eines Sets ist nur zulässig, wenn diese Komponenten auch einzeln von Damla Online-Shop zum Kauf angeboten werden. Die Kosten für die Rücksendung trägt der Konsument.

9.8 In Fällen von Mängeln hat die Rücksendung an

Lava GmbH
Montanusstraße 61
51065 Köln

zu erfolgen. Die Rücksendung erfolgt auf Kosten und Gefahr von Damla Online-Shop. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen werden innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der Rücksendung erfüllt. Damla Online-Shop ist berechtigt, vom Kaufpreis allfälligen Wertersatz abzuziehen. Bei einer Rückgabe einzelner Komponenten eines Sets verfällt der Preisnachlass, den Damla Online-Shop auf alle Komponenten eines Sets im Rahmen des Set-Preises gewährt. Der Kunde erhält deshalb für die zurückgegebenen Komponenten nur die Differenz erstattet, die zwischen dem Set-Preis und dem Kaufpreis der Einzelteile besteht, die er behält. Rücksendungen in der Originalverpackung und unter Beilegung der Rechnung bzw. des Lieferscheins in einer zum sicheren Versand geeigneten Verpackung vereinfachen die Abwicklung.

10. Gewährleistung

10.1 Damla Online-Shop leistet Gewähr durch die Behebung von Mängeln. Dies geschieht nach Wahl von Damla Online-Shop durch Nacherfüllung, nämlich Beseitigung eines Mangels (Nachbesserung) oder Lieferung einer mangelfreien Sache (Ersatzlieferung).

10.2 Schlägt die Nacherfüllung insgesamt drei Mal fehl, ist der Kunde zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt. Dies gilt nicht für unerhebliche Mängel. Ein Recht des Kunden auf Minderung ist ausgeschlossen.

10.3 Der Empfänger verpflichtet sich, die Ware sofort nach Erhalt auf deren Vollständigkeit und Zustand zu überprüfen. Allfällige Beanstandungen bezüglich Qualität und Vollständigkeit müssen dem Damla Online-Shop umgehend, spätestens jedoch innert 24 Stunden nach Lieferung, mitgeteilt werden. Ansonsten gilt die Lieferung als angenommen.

10.4 Damla Online-Shop haftet nicht für Transportschäden und Schäden infolge unsachgemässer Lagerung der Ware nach Übernahme durch den Kunden oder seiner Hilfspersonen.

10.5 Bei Mängeln hat die Rücksendung an

Lava GmbH

Montanusstraße 61

51065 Köln

zu erfolgen. Die Rücksendung erfolgt auf Kosten und Gefahr von Damla Online-Shop. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen werden innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der Rücksendung erfüllt. Damla Online-Shop ist berechtigt, vom Kaufpreis allfälligen Wertersatz abzuziehen. Bei einer Rückgabe einzelner Komponenten eines Sets verfällt der Preisnachlass, den Damla Online-Shop auf alle Komponenten eines Sets im Rahmen des Set-Preises gewährt. Der Kunde erhält deshalb für die zurückgegebenen Komponenten nur die Differenz erstattet, die zwischen dem Set-Preis und dem Kaufpreis der Einzelteile besteht, die er behält. Rücksendungen in der Originalverpackung und unter Beilegung der Rechnung bzw. des Lieferscheins in einer zum sicheren Versand geeigneten Verpackung vereinfachen die Abwicklung.

11. Haftung

Damla Online-Shop schließt die Haftung für leicht fahrlässige Vertragsverletzungen aus. Gleiches gilt für Vertragsverletzungen von Hilfspersonen und Substituten.

12. Anwendbares Recht

12.1 Auf diese Verträge ist nur und ausschließlich das Deutsche Recht anwendbar.

12.2 Ausschließlicher Gerichtsstand ist, unter dem Vorbehalt der Rechtsmittel an das Amtsgericht Köln, bzw. OLG Köln.

13. Schlussbestimmungen

Sollte eine Bestimmung dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen.


Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter https://ec.europa.eu/consumers/odr findest. Verbraucher haben die Möglichkeit, sich für die Beilegung ihrer Streitigkeiten an [Name, Anschrift, Webseite der Schlichtungsstelle] zu wenden. Wir sind verpflichtet, an Verfahren zur Streitbeilegung vor dieser Stelle teilzunehmen. Wir werden an einem solchen Verfahren teilnehmen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.